Jobs & Praktikum

Willkommen im Team!

Aktuell können wir folgende Stellen ausschreiben:

Tierpfleger/in/Tiertrainer ab sofort

Gesucht wird ab sofort möglichst zeitnah ein/e motivierte/r /in Mitarbeiter/in für den Einsatz als Tierpfleger/in & Tiertrainer
Diese Stelle ist unbefristet in Teilzeit (30 Stunden wöchentlich) zu besetzen. Der konkrete Arbeitszeitrahmen wird individuell im Einzelgespräch vereinbart.

Tätigkeitsbeschreibung:

  • Durchführung aller anfallenden Arbeiten in der Tierpflege 
  • kleinere Instandhaltungs- und Grünpflegearbeiten, sowie einrichten von Gehegen
  • Tiertraining & Tierbeschäftigung
  • Präsentation von Tieren vor Publikum/Filmkameras (Vorführungen & Tiershow)

Anforderungen:

  • abgeschlossene Ausbildung zum/zur  Zootierpfleger/in (oder alternativ Tierpfleger/in, Pferdewirt/in, Tierarzthelfer/in) 
    oder einschlägige Berufserfahrung mit entspr. Nachweisen (z.B. Zertifikate, Diplome,
    Genehmigung §11 TSchG – Hundetraining) 
  • Kenntnisse über Arbeitsschutz- und Sicherheitsbestimmungen im Umgang mit Tieren
  • hohes Verantwortungsbewusstsein, selbständige Arbeitsweise
  • körperliche Belastbarkeit, Flexibilität und persönliches Engagement
  • Handwerkliches Geschick
  • Team – und Kooperationsfähigkeit, Zuverlässigkeit 
  • Reisebereitschaft
  • Bereitschaft für Wochenend- und Feiertagsdienste
  • Führerschein Klasse B

Wir bieten:

  • einen spannenden abwechslungsreichen Arbeitsalltag
  • familiäres Arbeitsklima, kleines Team 

Bei Eignung und Interesse freuen wir uns auf Ihre zeitnahe Bewerbung.

Bitte senden Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen vorzugsweise per E-Mail (max 5,0 MB/nur pdf-Format) an: info@filmtierschule-harsch.de

bzw. alternativ schriftlich an:

Filmtierschule Harsch
Frau Astrid Harsch
Hauptstraße 2
16845 Sieversdorf-Hohenofen

Für evtl. Rückfragen vorab bzw. für die Vereinbarung eines persönlichen Vorstellungstermins steht Ihnen
Frau Harsch gern unter der Rufnummer 033970-50828 zur Verfügung.

—————————————————————————————

Praktikumsplatz zu vergeben!

Das Praktikum bei der Filmtierschule Harsch umfasst:

  • Mithilfe bei der Pflege und Säuberung der Gehege und Stallungen.
  • Mithilfe beim Training der Tiere
  • Mithilfe u.a bei der Tiershow im Filmpark Babelsberg
  • An Drehtagen: Mithilfe und Betreuung der Tiere am Filmset.

Voraussetzungen:

  • Umgang mit Hunden gewohnt
  • Interesse an der Arbeit mit Tieren insbesondere Wildtieren
  • Zeit für ein längerfristiges Praktikum (3-6 Monate)
  • Belastbarkeit, Flexibilität und persönliches Engagement
  • Teamfähigkeit
  • mind. 18 Jahre und Führerschein Kl B
  • Unterkunft kann, wenn notwendig, gestellt werden

Bitte senden Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen vorzugsweise per E-Mail (max 5,0 MB/nur pdf-Format) an: info@filmtierschule-harsch.de

bzw. alternativ schriftlich an:

Filmtierschule Harsch
Frau Astrid Harsch
Hauptstraße 2
16845 Sieversdorf-Hohenofen

Für evtl. Rückfragen vorab bzw. für die Vereinbarung eines persönlichen Vorstellungstermins steht Ihnen
Frau Harsch gern unter der Rufnummer 033970-50828 zur Verfügung.